Das International Baccalaureate Diploma (IBDP) ist ein international anerkannter Schulabschluss, der von der in Genf ansässigen privatwirtschaftlichen Stiftung International Baccalaureate Organization (IBO) vergeben wird. Die IBO ist eine gemeinnützige pädagogische Non-Profit-Organisation, die im Jahre 1968 in Genf gegründet wurde.

Die Rahn Schulen Kairo ist eine autorisierte IBDP-Schule, die zum Gemischtsprachigen Internationalen Baccalaureate (GIB) Diploma führt. Die RSK bietet das bilinguale IB Diplomprogramm an, in dem verschiedene Fächer in deutscher oder englischer Sprache angeboten werden. Der erfolgreiche IB-Diplom-Abschluss ist dem Deutschen Abitur gemäß des Beschlusses der deutschen Kultusministerkonferenz vom 10.03.1986 i.d.F. vom 13.12.2013 vollkommen gleichgestellt, zudem stehen international nahezu alle Universitäten offen.