Die Schulgebühren

Eine lohnende Investition in die Zukunft

Die Rahn Schulen Kairo verstehen sich als freie Schule in Ägypten. Wir finanzieren unsere Arbeit ausschließlich durch Spenden und das Schulgeld, das Sie für Ihre Kinder bezahlen. Dadurch können wir uns als Schule völlig unabhängig entwickeln – international und gemeinnützig nach ägyptischem Recht, aber ohne die Einflussnahme von Institutionen, wie der Deutschen Botschaft, der Zentralstelle für das Auslandsschulwesen oder dem Bund-Länder-Ausschuss für schulische Arbeit im Ausland.

 

Für Eltern, die ihr Kind ab dem Schuljahr 2017/2018 an den Rahn Schulen Kairo anmelden, gilt folgende Regelung:

  • Das jährliche Schulgeld beträgt für die einzelnen Bereiche wie folgt:

    Kindergarten

    43.000 LE

    Grundstufe (Klassen 1-4)

    51.750 LE

    Sekundarstufe (Klassen 5-6)

    53.500 LE

    Sekundarstufe (Klassen 7-10)

    59.000 LE

    Das Schulgeld kann maximal um den durch die ägyptische Gesetzgebung vorgesehenen Prozentsatz jährlich steigen. Die Zahlung des Schulgeldes erfolgt quartalsweise in vier gleichbleibenden Beträgen.

  • Die Gebühr für den Probetag im Kindergarten bzw. den Probeunterricht (inkl. Aufnahmetest) in der Schule beträgt 500 EGP.
  • Die Registrierungsgebühr beträgt 1.200 EGP.
  • Es ist ein einmaliges Deposit je Familie in Höhe von 10.000 EGP zu leisten, das an Sie zurückgezahlt wird, wenn das letzte Kind Ihrer Familie die Rahn Schulen Kairo verlässt. Das Deposit kann in einer Summe, aber auch quartalsweise innerhalb des ersten Schuljahres in vier gleichbleibenden Beträgen eingezahlt werden.


Damit Sie und wir Rechtssicherheit haben, schließen wir mit Ihnen einen Schulvertrag ab.

Bei uns steht Ihnen auch die Möglichkeit zur Verfügung, die Schulgebühren mit Kreditkarte nicht nur vor Ort in der Schule, sondern auch bequem im Internet zu bezahlen. Hier geht's zum Formular.

Unsere Entgeltordnungen für Kindergarten und Schule