Esraa Abd Elaziz (Klavier)

  • Esraa schloss ihr Bachelorstudium 2010 und ihr Diplomstudium 2016 erfolgreich am Konservatorium in Kairo ab.
  • Während ihrer Studienzeit absolvierte sie ein Auslandssemester in Finnland an der University of the Arts Helsinki, wofür sie ein Stipendium gewann. Ihre künstlerische Ausbildung wurde u. a. von Prof. Elena Dzamashvili, Prof. Nebal Mounib und Prof. Juhani Lagerspetz begleitet.
  • Sie unterrichtete selbst am Kairoer Konservatorium als Klavierlehrerin und ist zur Zeit als Pädagogin am Opernhaus in Kairo tätig. Zudem begleitet sie Gesangs- und Tanzklassen in verschiedenen Projekten.
  • Seit 2010 ist Esraa Pianistin des Symphonieorchesters und des Opern Orchesters in Kairo.
  • 1999 gewann sie den ersten Preis beim Wettbewerb "Medath Assem Piano", 2009 folgte ein weiterer erster Preis beim Wettbewerb "Middle East Chopin".
  • Esraa absolvierte zahlreiche Meisterkurse bei unterschiedlichen namhaften Pianisten unserer Zeit.

Amr Ibrahim Abdallah Ibrahim (Schlagzeug)

  • Amr absolvierte sein Masterstudium an der Universität Helwan in Kairo im Fach Perkussion und Schlagwerk 2013 mit der Note "ausgezeichnet".
  • Nach seinem Abschluss arbeitete er 2 Jahre an der selbigen Universität als Dozent. Zudem war er Schlagzeuglehrer an dem musikalischen Zentrum Kairo und unterrichtet seit 2012 an verschiedenen musikalischen Einrichtungen.
  • Amr ist künstlerisch sehr aktiv und spielt neben zahlreichen anderen Projekten als musikalischer Leiter in verschiedenen Blaskapellen mit.
  • Er komponiert verschiedene Lieder für Musiker. Aus seiner Feder stammt das Lied "Hallysyamak", welches vom Interpreten "Medhat Saleh" gesungen wurde.

Dr. Wael Sedky (Violine/Viola)

  • Studierte Geige und Bratsche in Ägypten
  • Erlangung des Doktorgrades (PhD) in Leipzig
  • Spielte als Bratschist im Cairo Symphony Orchester, im Orchester der Oper Kairo und vielen anderen Ensembles in Ägypten und Europa
  • Gewann 1992 den 1. Preis beim Wettbewerb des ägyptischen Kulturministeriums
  • Derzeit Professor für Musikpädagogik an der Helwan Universität und unterrichtet zudem am Konservatorium in Kairo und Alexandria

Omar Ashour

  • schloss 2008 sein Bachlorstudium im Bereich Musik und Wirtschaft an der Dalhousie Universitiy in Kanada erfolgreich ab
  • neben Gitarre und Bass spielt er ebenfalls Out und Posaune
  • er wirkte in verschiedenen Konzerten in Kanada, Kairo und New York City als Bassist, Gitarrist und Posaunist mit
  • er spielte mit bekannten Bands wie „The Heavy Blinkers“ und „The Apex Beat“ und dem Dalhousie Jazz Ensemlbe
  • von 2004 bis 2006 hatte er eigene Radiosendung mit dem Titel „ Arab-esque“ bei dem gemeinnützigen Radiosender CKDU der Dalhousie Universitiy, in der er arabische Popularmusik vorstellte
  • von 2007 bis 2008 war er musikalischer Assistent an der Dalhousie Universitiy im Fach elektronische Musik
  • von 2008 bis 2012 unterrichtete er Gitarre und Bass an der Musikschule „Westphal Familiy Music“ in Dartmouth

Amir Tadrous Zaki (Tänzer)

  • Studium an der "Cairo Academy of Arts" im Bereich Ballett mit einem exzellenten Bachelorabschluss
  • Abschluss eines Masterstudiums im Bereich Ballet am Konservatorium in Kairo
  • Studierte unter anderem bei Prof. Abdelmoneim Kamel
  • Seit 2006 Tänzer im Ballet des Opernhauses in Kairo
  • Gestaltete internationale Tanzaufführungen, unter anderem in Frankreich, Deutschland, Italien, China, Dubai, Kuwait
  • Erhielt die Auszeichnung "best Performance" bei dem Wettbewerb "Egyptain choreographers"
  • Seit 2011 ist er Dozent am "Cairo high institut for ballet"